Allgemein Bildung Forschung

Vortrag mit Prof. Dr. Lucie Kluge

Wir laden herzlichst zum vierten digitalen Vortrag in unserer Reihe “Wissenschaft meets Praxis”ein. Dieses Mal spricht Prof. Dr. Lucie Kluge über “Kindertagesbetreuung, Soziale Arbeit und der Early Excellence-Ansatz”. Am 05. Juli 2022, um 16 Uhr online via Zoom.

Die ehemalige Promotionsstipendiatin der Heinz und Heide Dürr Stiftung Prof. Dr. Lucie Kluge hat sich mit dem Thema „Der Family Outreach Service als ein bedeutendes Betätigungsfeld für Early Excellence-Einrichtungen?“ auseinandergesetzt.

Was ist der “Family Outreach Service” und passt das zum Early Excellence-Ansatz?

Nach drei bewährten Veranstaltungen der Reihe „Wissenschaft meets Praxis“ wird Lucie Kluge in ihrem Vortrag darstellen, was wir in Deutschland von dem aufsuchenden breit aufgestellten Angebot des Family Outreach Service in England lernen können.

Welche Anforderungen haben die pädagogischen Fachkräfte dabei zu bewältigen? Wie kann dabei die Umsetzung des Early Excellence-Ansatzes in Deutschland sinnvoll ergänzt und erweitert werden?

In ihrer wissenschaftlichen Arbeit hat sie eine qualitative Studie aufgestellt, in der der Bedarf ermittelt, die Ausgangssituationen in England und Deutschland analysiert sowie Umsetzungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen für Deutschland formuliert wurden.

Die besonderen Ergebnisse werden im Rahmen unserer Schriftenreihe zu einer Broschüre entwickelt, um erneut einen guten Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis herzustellen.

Wir freuen uns, Sie am 05. Juli 2022 um 16 Uhr, online bei dem Vortrag begrüßen zu können!

Sie sind neugierig geworden? Dann schnuppern Sie vor ab in der Dissertationsarbeit oder erfahren Sie mehr über die Referentin Prof. Dr. Lucie Kluge im 3 Fragen-Interview!

> Hier geht es zur Anmeldung!

> Hier lesen Sie mehr über die Ergebnisse der Dissertation

> 3 Fragen an…Prof. Dr. Lucie Kluge