Die Natur ist ein unermüdlicher Bildungslieferant und gleichzeitig ein Erlebnis, das in den Städten immer mehr zur Seltenheit wird. Aus diesem Grund fördern wir das Projekt "Naturerfahrungen". Ziel ist es, dass unter pädagogischer Leitung von Umweltpädagogen gemeinsam mit Eltern und Kindern ein Prozess gestaltet werden kann, der im Wechsel der Jahreszeiten, mit Blick auf das Wachsen der Kinder für alle Familien Wissenszuwachs ermöglicht und die Eltern für die Interessen und Stärken ihrer Kinder sensibilisiert und dabei Anstöße, Anregungen und Handlungsmöglichkeiten für die Familien bereit hält.

Das Projekt läuft ein Jahr und findet in zwei Familienzentren in Marzahn-Hellersdorf statt. Jeweils einmal im Monat bewegen sich zwei Projektgruppen durch die Natur um verschiedenste Orte kennen zu lernen, Themen zu bearbeiten, und Spielideen für Draußen zu entwickeln. Neben den Naturerfahrungen spielt hier auch die positive Gruppendynamik eine große Rolle, ebenso wie der Spaß, der bei den gemeinsamen Ausflügen entsteht.

> weitere Bildungsprojekte
> zur Projektübersicht